Skip to main content

Aqua Marina Rapid

Marke
Typ, ,
Maße289 cm x 84 cm x 15 cm
Gewicht10 Kilogramm
Tragekapazität130 Kilogramm
ZubehörLuftruckpumpe, Tragetasche, fünf Finnen, Leash, (Paddel)

Gesamtbewertung

93.2%

Ausstattung
96%
Verarbeitung
90%
Steifigkeit
95%
Lieferumfang
96%
Preis-Leistungs-Verhältnis
89%

Aqua Marina Rapid Test

Wer sich mit dem SUP Board in wildere Gewässer aufmachen möchte, der ist mit dem Aqua Marina Rapid gut beraten. Für Hobbypaddler, die zum ersten Mal auf einem SUP Board stehen, ist diese Art des Stand-UP Paddling aber nicht zu empfehlen.

Das Aqua Marina Rapid bringt jedoch alles mit, was du für dieses Abenteuer brauchst. Wendig, steif, robust und mit praktischen Griffen zum Hinknien und Festhalten, lockt das Board in die Fluten. Es kann bis zu 18 PSI aufgepumpt werden und gewinnt dadurch an Steifheit und Stabilität im Wasser.

Kürzer und breiter als gewöhnliche Allround Boards weichst du mit dem Aqua Marina Rapid Hindernissen wie Baumstämmen und Steinen einfach gekonnt aus. Zudem können diese dem Board auch bei Kontakt nichts anhaben.

Aqua Marina Rapid

Daten und Fakten

Boardklasse und Fahreigenschaften

Das Aqua Marina Rapid ist ein Board, das rein auf Wildwasserfahrten ausgelegt ist. Seine breite Mitte und das Heck verleihen ihm Stabilität und unterstützen den Nutzer dabei während der Fahrt sicher auf dem Board zu stehen.

Ihm fehlt jedoch die Stromlinienform, die es brauchen würde, um schneller unterwegs zu sein. Dafür ist es aber umso wendiger. Der Geradeauslauf des Boards ist jedoch aufgrund seiner geringeren Länge schlechter als bei längeren Allroundern.

Mit ihm können auch Touren gefahren werden, primär gedacht ist es dafür aber nicht. Dazu fehlt ihm die notwendige Geschwindigkeit. Ausgestattet mit einem Noserocker gleitet das Board allerdings entspannt über die Wellen.

Material

Gefertigt wurde das Aqua Marina Rapid aus robustem doppelwandigem PVC mit Dropstitch-Konstruktion. Die hochwertige Verarbeitung macht das Board beständig gegen Schäden von außen und beeinflussen positiv seine Fahreigenschaften.

Design und Features

  • Deckpad: Das Deckpad besteht aus einem EVA-Belag. Dieser zieht sich auch über die Kanten des Boards. Da du beim Wildwasserfahren häufig die Position wechseln musst, ist eine rutschfeste Oberfläche wichtig. Schließlich wäre es fatal, wenn du auf dem Board abrutschst. Am Heck befindet sich ein Kick Tail. Damit erreichst du schnellere Turns im wilden Wasser. Zum sicheren Stand beim Wildwasser SUP-Paddling gehört aber auch das richtige Schuhwerk, ohne dieses hilft auch das beste Deckpad nicht. Die beste Position für einen sicheren Stand hast du bei diesem Board am Heck.
  • Gepäcknetz: Auf der Vorderseite des Boards ist ein Gepäcknetz untergebracht. Zubehör für das Board und Verpflegung sowie ein Verbandskasten können dort optimal in einem Drybag fixiert werden. Ausgelegt ist das Board für eine Traglast von 130 Kilogramm. Also auch bei einem gut gebauten Erwachsenen sinkt das Board nicht ein.
  • Fußschlaufen und Griffe: Drei Fußschlaufen und gut erreichbare flache Griffe an der Oberfläche des Boards sichern im Notfall deinen Halt. Wenn es doch einmal brenzliger wird, kannst du dich daran festhalten und einen Sturz ins Wasser damit verhindern.
  • Finne: Das Aqua Marina Rapid hat fünf Finnen. Es handelt sich um eine Zentralfinne mit vier weiteren fixen Seitenfinnen. Dieses Set-up ist für die Stabilität und Kippsicherheit des Boards verantwortlich. Die Finnen sind nicht austauschbar.
  • Actioncam-Halterung: Damit du deine Abenteuer mit dem Wildwasser Board festhalten kannst, ist im Lieferumfang des erweiterten Sets auch ein Anschluss für eine Actioncam enthalten. Vor der Fahrt wird die Kamera angeschlossen und losgeht die wilde Fahrt.

Aqua Marina Rapid – Zubehör


Aqua Marina Rapid -Paddel

Das im Lieferumfang enthaltene Paddel ist das klassische Aqua Marina Aluminium Paddel. Dadurch ist es schwerer, im Wildwassereinsatz ist das aber ein Vorteil. Dadurch trotzt das Paddel den Belastungen besser. Generell ist das Material deines Paddels irrelevant, wenn du keine Touren mit ihm fährst.

Aqua Marina Rapid – Luftdruckpumpe

Hierbei handelt es sich um eine Double-Action-Pumpe. Die Pumpe mit Fußbrett liefert den für das Board benötigten Druck und bläst es innerhalb von wenigen Minuten ganz auf. So kannst du dein Board besonders schnell zu Wasser lassen.

Aqua Marina Rapid– Rucksack

Im robusten Tragerucksack ist das Aqua Marina Rapid im ausgelassenen Zustand zusammen mit seinem Zubehör gut verstaut. So kannst du das Board trotz seines Gewichts von 10 Kilogramm bis zum Wasser transportieren und es dort aufblasen.

Aqua Marina Rapid – Leash

Das besser ausgestattete Paket ist auch mit einer Leash ausgestattet. Dabei handelt es sich aber um eine normale Ankle-Leash, die du an deinem Knöchel trägst. Für Wildwasserfahrten ist eine solche Sicherheitsleine aber nicht geeignet. Hier lohnt sich die Investition in eine Sicherheitslinie, welche um die Hüfte gebunden wird und im Notfall auch schnell gelöst werden kann. Wie diese gelöst werden kann, solltest du vorab im Trockenen üben. Im Wasser gehen dir die Handgriffe dann leichter von der Hand. Die Nutzung der mitgelieferten Leash sollte wirklich nur am See und in ruhig fließenden Gewässern eingesetzt werden. Der Einsatz in schnell fließendem Wasser kann mit einer Ankle-Leash gefährlich werden.

Aqua Marina Rapid – Actioncamhalterung

Wie man es von einem Wildwasser-Board erwartet, kann auf dem Board eine Action Cam montiert werden, um die Fahrt zu filmen. In der dritten und bestausgestatteten Version des Boards ist diese bereits im Lieferumfang enthalten.

Aqua Marina Magma – Finne

Fünf Finnen sorgen beim Aqua Marina Rapid für optimale Fahreigenschaften in schnelleren Gewässern. Sie geben dem Board Stabilität und verhindern ein zu schnelles Kippen. Die vier Seitenfinnen sind fix am Board verbaut und können deshalb nicht getauscht werden.

Aqua Marina Rapid

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass du mit dem Aqua Marina Rapid nichts falsch machst. Je nach Bedarf kannst du dich für das Board ohne Paddel oder der Version mit Paddel und Leash sowie der Kamerahalterung entscheiden.

Du erhältst dann ein komplettes Set, um in dein nächstes Abenteuer zu starten. Zum fairen Preis erhältst du mit diesem Modell jedoch ein solides Board für Wildwasserfahrten.

Die hohe Wendigkeit und Steifheit des Aqua Marina Rapid garantieren stundenlangen Fahrspaß auf wilden Flüssen und Gewässern.

Das Board ist allerdings speziell auf diese Nutzung ausgelegt und eignet sich nur wenig für einen anderswertigen Einsatz. Dazu tragen der fehlende Geradeauslauf und die geringe Geschwindigkeit bei. Auf Seen kommst du mit dem Board nur langsam voran.

Für Fahrer, die eher leicht sind, kann das Manövrieren des Boards etwas schwieriger sein.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *