Skip to main content

Decathlon Itiwit X100 11′

Marke
Typ, ,
Maße335 cm x 86,5 cm x 15 cm
Gewicht10,5 Kilogramm
Tragekapazität120 Kilogramm
ZubehörAnleitung, Rucksack, Einzelfinne, Leash, Reparaturflicken und Ventilschlüssel

Gesamtbewertung

92.2%

Ausstattung
92%
Verarbeitung
95%
Steifigkeit
92%
Lieferumfang
89%
Preis-Leistungs-Verhältnis
93%

Decathlon Itiwit X100 11′ SUP Board Test

Das Decathlon Itiwti X100 11’ vereint die Vorzüge eines Allround– und eines Touring-Boards. Es eignet sich für längere Touren mit höheren Geschwindigkeiten, ist aber aufgrund seiner breiten Form auch für Einsteiger fahrbar.

Es kann in verschiedenen Farben gewählt werden und eignet sich für Personen ab 80 Kilogramm. Diese Traglast macht es möglich, das Board als Erwachsener gemeinsam mit Kind oder Hund zu fahren.

Dabei bleibt das SUP-Board trotzdem sehr kippstabil, wodurch es leichter fällt, das Gleichwicht am Board zu halten. Ein weiterer Vorzug ist das vergleichsweise geringe Gewicht von 10,5 Kilogramm, die sich im ausgelassenen Zustand bequem in der mitgelieferten Tragetasche verstauen lassen. Der Lieferumfang umfasst leider kein Paddel, also müsste man sich separat eins kaufen, falls man noch keins besitzt.

Decathlon Itiwit X100 11′

Daten und Fakten

  • Boardtyp: Aufblasbar
  • Marke: Decatlon Itiwit
  • Skill/Einsatzgebiet: Allrounder/Einsteiger
  • Länge: 335 cm
  • Breite: 86,5 cm
  • Dicke: 15 cm
  • Volume: 335 l
  • Traglast: 120 kg
  • Gewicht: 10,5 kg
  • Material: PVC
  • Zubehör: Anleitung, Rucksack, Einzelfinne, Leash, Reparaturflicken und Ventilschlüssel

Boardklasse und Fahreigenschaften

Seine spitz zulaufende Nose in Kombination mit einem geraden Heck präsentierten das X100 11‘ als Touring-Board. Im Vergleich zu anderen Touring-Boards ist es jedoch kürzer und auch breiter gebaut.

Mit einer Dicke von 15 Zentimetern hat das Board einen hohen Auftrieb und liegt steif im Wasser. Dadurch verbessert sich das Gleitverhalten. Die zentrale Finne unterstützt das Geradeausfahren.

Der Paddler muss weniger oft die Paddelseite wechseln und erreicht damit auch eine schnellere Geschwindigkeit auf dem See oder einem Fluss mit leichtem Strom. Dennoch ist es eher ein Board für gemütliche Fahrten und Paddlern, die noch wenig Erfahrung mit dem Stand Up-Paddling haben.

Material

Das Decatlon Itiwit X110‘ besteht aus Single-Layer PVC mit einer Dropstitch-Konstruktion. Zusätzlich sind weitere Streifen aus PCV um das Board und seine Kanten gezogen. Dadurch wird das Board steifer, ohne dabei zu schwer zu werden.

Single-Layer Konstruktionen sind aber dennoch weniger robust wie Double-Layer Konstruktionen. Zusammenfassend lässt sich aber sagen, dass das verwendete Material sauber verarbeitet und verklebt wurde und dadurch sehr hochwertig wirkt.

Design & Features

  • Deckpad: Das Board besitzt ein Dackpad in Diamantenstruktur aus EVA. Das anti-rutsch Material zieht sich über die ganze Länge des Boards und ermöglicht so einen sicheren Stand auch mit nassen Füßen oder nasser Oberfläche.
  • Gepäcknetz: Im vorderen Bereich des Boards fixieren vier D-Ringe ein Bungeeseil zum Verstauen von Gepäck. Hier kann Proviant im Dry-Pack und das Reparatur-Set während der Fahrt untergebracht werden.
  • Sicherungsschlaufen: Am Heck des Boards finden sich zwei Schlaufen anstelle von Metall-D-Ringen. Die Schlaufe am Heck ist zum Anbinden der Leash gedacht, während die Schlaufe an der Unterseite zum Anbinden am Ufer dient.
  • Tragegriff: In der Mitte des Boards befindet sich ein Tragegurt. Mit diesem lässt sich das Board komfortabel transportieren.
  • Ventil: Das Ventil zum Aufpumpen wurde auf der Nose positioniert. So nimmt es auf der Standfläche keinen Platz ein und kann auch besser eingerollt werden. Die Finnenbox wird dadurch nicht geknickt und vor Beschädigungen beim Transport geschützt.
  • Finne: Die Finne ist eine zentrale abnehmbare Finne, die es Einsteigern erleichtert, geradeaus zu paddeln. Zudem wird die Finne mit einem einfachen Stecksystem ohne Werkzeug montiert und macht das Board somit in wenigen Minuten einsatzbereit.

Decatlon Itiwit X100 11‘ Zubehör


Decatlon Itiwit X100 11‘ – Rucksack

Im Rucksack mit 97 x 40 cm wird das ausgelassene Board zusammen mit Pumpe und Paddel komfortabel verstaut. Zwei mit Schaumstoff verstärkte Tragegriffe sorgen dabei für mehr Komfort auch bei längeren Strecken bis zum Wasser. Hier sind auch die wichtigsten Fakten zum SUP-Board übersichtlich aufgedruckt.

Decatlon Itiwit X100 11‘ – Leash

Die mitgelieferte Sicherungsleine wird an der einen Seite am Heck festgemacht und die andere am Knöchel. Sie hält das Board nach einem Fall ins Wasser in der Nähe des Paddlers und verhindert, dass dieser unter das Board geraten kann. Es handelt sich aber um eine Standard-Leash für Surfer. Besser ist eine Coiled-Leash, die sich erst ausrollt, wenn man ins Wasser gefallen ist. Die Standard-Leash könnte an Steinen oder Schlingpflanzen hängen bleiben und dich von deinem Board befördern.

Decatlon Itiwit X100 11‘ – Finne

Das Decatlon Itiwit X100 11‘ hat eine zentrale Finne mit Stecksystem, die in die Finnenbox geschoben und fixiert wird. Dank des werkzeuglosen Designs spart man sich viel Zeit. Die Auswahl an passenden Finnen als Ersatz für die Originalfinne ist aber auch wesentlich kleiner als bei einem US-Box-System.

Decatlon Itiwit X100 11‘ – Reparaturflicken

Mit den Reparaturfolien in farblich passendem Material lassen sich Löcher im Board unkompliziert flicken. Der Kleber dafür kann im Online-Shop von Decatlon gekauft werden.

Decatlon Itiwit X100 11‘ – Ventilschlüssel

Mit dem Ventilschlüssel kann das Ventil zum Aufpumpen festgezogen werden. Bei Defekt kann es damit auch ausgebaut werden. Abgeschraubt werden sollte das Ventil aus Sicherheitsgründen nur bei ausgelassenem Board.

Decatlon Itiwit X100 11‘ – Paddel

Der Lieferumfang umfasst kein Paddel. Im Online-Shop von Decatlon kann aber ein passendes SUP-Paddel erworben werden. Hier stehen verschiedene zerlegbare Modelle aus Carbon und Aluminium zur Auswahl. Allen gemeinsam ist aber, dass sie bis zu 220 cm verstellbar sind und auch größere Personen das Paddel nützen können. Carbon-Paddel haben den Vorteil, dass sie leichter sind als Aluminium-Paddel und besser durchs Wasser gezogen werden können. Sie sind aber auch weniger robust, weshalb Einsteiger zu einem Aluminium-Paddel greifen sollten.

Decatlon Itiwit X100 11‘ – Luftpumpe

Die Doppelhup-Pumpe zum Aufblasen des Boards ist ebenfalls ein optionales Zubehör, das der Paddler erst zusätzlich erwerben muss. Sie pumpt sowohl beim Hinaufziehen als auch beim Hinabdrücken Luft in das Board. Dadurch kann das Board in wenigen Minuten aufgeblasen sein, ohne sich dabei anzustrengen.

Decathlon Itiwit X100 11′

Fazit

Das Decathlon Itiwti X100 11’ ist ein stabiles und sportliches SUP-Board für Einsteiger, die bei mehr Erfahrung auch etwas längere Touren unternehmen möchten. Dabei ist der Preis für das Board in angenehmen Rahmen, wo allerdings noch die Investition für das zusätzliche Zubehör eingerechnet werden muss.

Der Vorteil daran ist, dass du dir aber auch gleich ein besseres Material aussuchen kannst. Wer gerne gemeinsam mit einem Kind, Hund oder viel Gepäck unterwegs ist, der ist mit dem Decatlon Itiwit X100 11‘ gut beraten.

Insgesamt ein gutes Board mit hochwertiger Verarbeitung und Auswahl aus drei Farben. Wettkämpfe gewinnt man mit dem X100 11‘ keine, dafür lassen sich auch längere Touren mit dem Board genießen. Sein geringes Gewicht macht es auch leicht möglich, das Board in den Urlaub mitzunehmen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *