Skip to main content

Decathlon X100 9‘

Marke
Typ, ,
Maße274,5 cm x 73,5 cm x 12,5 cm
Gewicht7 Kilogramm
Tragekapazität60 Kilogramm
ZubehörRucksack, Anleitung, Finne, Ventilschlüssel, Leash, Paddel, Doppelhub-Pumpe

Gesamtbewertung

90.8%

Ausstattung
87%
Verarbeitung
93%
Steifigkeit
90%
Lieferumfang
94%
Preis-Leistungs-Verhältnis
90%

Decathlon X100 9‘ im Test

Mit 274 cm Länge ist das X100 von Decathlon ein Allrounder für kleinere Touren und leichtem Wellengang. Das Board ist für Einsteiger gedacht, die erste Erfahrungen machen möchten und damit kürze Touren auf Seen oder Flüssen planen.

Die breite Standfläche gibt dabei die notwendige Kippstabilität. Empfohlen wird das Board für Personen mit 60 Kilogramm. Daher kann es von Kindern oder leichten Erwachsenen benutzt werden. Bei einem höheren Körpergewicht kann damit gerechnet werden, dass sich das Board im Wasser durchbiegt.

In diesem Fall greift man besser zur nächsten Größe mit 10‘ oder 11‘. Weitere Vorzüge entstehen durch sein geringes Gewicht und der mitgelieferten Sicherheitsleine. Mit nur 7 Kilogramm kann das Board auch über längere Strecken komfortabel transportiert werden.

Decathlon X100 9‘

Daten und Fakten

  • Boardtyp: Aufblasbar
  • Marke: Decathlon Itiwit
  • Skill/Einsatzgebiet: Allrounder/Einsteiger
  • Länge: 274,5 cm
  • Breite: 73,5 cm
  • Dicke: 12,5 cm
  • Volume: 197 l
  • Material: PVC
  • Gewicht: 7 Kilogramm
  • Zubehör: Rucksack, Anleitung, Finne, Ventilschlüssel, Leash, Paddel, Doppelhub-Pumpe

Boardklasse und Fahreigenschaften

Decathlon beschreibt sein Board als Touringboard. Aufgrund seiner Fahreigenschaften ist das Board allerdings eher im Bereich der Allround-Boards einzuordnen. Für ein Touringboard setzt man besser auf ein Board mit über 11‘ Länge. Im Vergleich zu anderen Boards der Klasse präsentiert sich das Decathlon X100 wesentlich kürzer.

Das macht es leichten Personen aber einfacher, die Paddelseite zu wechseln und das Board zu lenken. Seine Länge und die spitz zulaufende Nose verleihen ihm auch etwas wendigere Fahreigenschaften, als es bei gewöhnlichen Allroundern der Fall ist. Der Geradeauslauf und die Gleitfähigkeit fallen bei diesem Board jedoch schlechter aus.

Für längere Touren ist das Board daher nicht geeignet, da sich mit dem Board auch keine höheren Geschwindigkeiten erreichen kann. Ein Vorteil ist die breitere Standfläche, die zum Heck hin rechteckig zuläuft.

Durch diese Bauweise erhöht sich die Kippstabilität des Boards und man gleitet langsam und entspannt am Wasser. Für Einsteiger, die noch wenig Erfahrung mit SUP-Boards haben definitiv ein Vorteil, da sie weniger oft im Wasser landen.

Material

Hergestellt wurde das Decatlon X100 aus einer geklebten PVC Dropstitch-Konstruktion. Dadurch ist das Board robuster und vor Schäden durch aüßere Einflüsse geschützt. Das Deckpad besteht aus EVA in Wabenstruktur.

Dadurch steht der Nutzer auch mit nassen Füßen oder nassen Board noch immer stabil auf dem Board. Der Hersteller gewährt eine zweijährige Garantie auf das Board und die Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Es handelt sich um eine hochwertige Verarbeitung.

Design & Features

  • Deckpad: Das Decatlon X100 verfügt über ein Deckpad aus hellblauem EVA in Wabenstruktur, dass sich fast über die komplette Boardlänge zieht. Dadurch erhöht sich die Standsicherheit am Board auch dann, wenn Board und Füße nass sind. So ist für ein Einsteiger ein entspanntes Paddeln garantiert.
  • Tragegriff: Im aufgeblasenen Zustand kann das Board mittels des Trageriffs bequem transportiert werden. Er befindet sich in der Mitte des Boards. Mit 7 Kilogramm Gewicht liegt das X100 auf dem Weg zum Wasser daher nicht schwer in der Hand.
  • Finne: Dieses Allround-Board hat ein Single-Fin System. Einsteiger haben es leichter, das Board geradeaus zu manövrieren. Bei Bruch kann die Finne unkompliziert ausgetauscht werden.
  • D-Ring: Der D-Ring dient dazu, die Leash am Heck festzumachen. Sie unterstützt das sichere Fahren auch beim Wellengang. Die Leash ist bereits im Lieferumfang enthalten.

Decatlon X100 9‘ Zubehör


Decatlon Itiwit X100 9‘ – Tragetasche

In der Tragetasche mit zwei Tragegriffen kann das Board mit seinem Zubehör unkompliziert verstaut werden und bis zum Wasser transportiert werden. Das Paddel ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss zugekauft werden. Um in die Tasche zu passen, sollte in ein zerlegbares Paddel investiert werden. Am besten ist es, das Board im ausgelassenen Zustand zu transportieren.

Decatlon Itiwit X100 9‘ – Ventilschlüssel

Im Lieferumfang ist ein Ventilschlüssel für die jährliche Wartung des SUP-Boards enthalten. Das Ventil sollte aber nur im ausgelassenen Zustand nachgezogen werden. Ein Reparaturkit für kleinere Ausbesserungen am Material kann bei Decatlon zugekauft werden.

Decatlon Itiwit X100 9‘ – Finne

Das Decatlon X100 9‘ hat eine zentrale Finne mit einfachem Stecksystem. Dadurch kann das Board werkzeugfrei aufgebaut und ins Wasser gelassen werden. Mehr Finnen würden dem Board mehr Stabilität geben, für Anfänger ist es durch das Single-Fin System aber leichter, das Board geradeaus zu manövrieren. Außerdem ist das Board so schneller einsatzbereit.

Decatlon X100 Itiwit 9‘- Leash

Die mitgelieferte Leash ist eine Standard Ankle-Leash, die nicht eingerollt ist. Besser ist eine Coiled Leash. Dabei handelt es sich um eine spiralförmige Sicherheitsleine, die sich erst dann komplett ausrollt, wenn man ins Wasser fällt. So verfängt sie sich nicht so leicht in Schlingpflanzen oder anderen Hindernissen im Wasser. Die Leash trägt wesentlich zur Sicherheit des Nutzers beim Stand Up Paddling bei. Sie verhindert, dass der Nutzer unter das Board gerät oder das Board beim Sturz ins Wasser abtreiben kann. Dadurch gelangt man schneller wieder auf die Standfläche des Boards.

Decatlon X100 Itiwit 9’ – Paddel

Im Lieferumfang ist kein SUP-Paddel enthalten. Es kann aber im Decatlon Online-Shop ein zerlegbares Aluminium Paddel zugekauft werden. Das Paddel ist höhenverstellbar bis 220 cm.

Decatlon X100 Itiwit 9‘ Pumpe

Ebenfalls nicht im Lieferumfang enthalten. Es wird eine passende Doppelhubpumpe im Online-Shop mit 20 Psi angeboten. Da die Pumpe auch beim Hochziehen Luft ins Board pumpt, ist das Aufblasen weniger anstrengend.

Decathlon X100 9‘

Fazit

Beim Decatlon X100 9‘ handelt es sich um ein preiswertes Allroundboard für Einsteiger, das stabil im Wasser liegt und erste Erfahrungen mit dem Wassersport ermöglicht. Abstriche macht der Hersteller vor allem beim Material, da es sich hier nur um Single-Layer PVC handelt.

Dadurch ist das Board empfindlicher und weniger langlebig wie Boards mit Double-Layer Konstruktion. Paddel und Pumpe sind nicht im Lieferumfang enthalten, müssen also extra gekauft werden, bevor das Board tatsächlich für den Einsatz bereit ist.

Angesichts der Eigenschaften des Boards ist es eher für Personen geeignet, die sich einen preiswerten Einstieg in des Stand Up Paddling wünschen. Für Personen über 60 Kilogramm wird das 10‘ Board empfohlen.

Die Fahreigenschaften sind bei einem höheren Gewicht des Nutzers nicht mehr gegeben. Das Board selbst ist mit seinen sieben Kilogramm sehr leicht und kompakt zu transportieren und ist deshalb optimal für den Einsatz im Urlaub mit der Familie geeignet.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *