Skip to main content

ECD Germany

Marke
Typ, ,
Maße308 cm x 76 cm x 10 cm
Gewicht10,7 Kilogramm
Tragekapazität295 Liter
Zubehöreine Finne. 3-teiliges, längeverstellbares Paddel, Transportrucksack, Reparaturset, Leash, Luftpumpe mit Druckmesser

Gesamtbewertung

80.8%

"Das ECD Germany ist ein steifes und kippsicheres SUP, welches hervorragend für Einsteiger geeignet ist."

Ausstattung
78%
Verarbeitung
82%
Steifigkeit
80%
Lieferumfang
80%
Preis-Leistungs-Verhältnis
84%

ECD Germany SUP Board Test

Das ECD Germany ist ein sehr hochwertiger und designstarker Allrounder unter der SUPs, der sich perfekt für Hobby-Paddler ohne großartige sportliche Ambitionen eignet. Aber auch Anfänger kommen hier schnell zum Erfolg, denn dieses SUP besitzt offensichtlich alles, was für einen gemütlichen Tag auf dem Wasser benötigt wird.

Dabei überzeugt dieses Board schon durch sein schönes Design. Aber auch Material und Materialeigenschaften, sowie die Fahreigenschaften und das Zubehör können sich durchaus sehen lassen. Darüber hinaus ist das SUP sehr handlich und besitzt ein durchschnittliches Gewicht von etwa 10 kg.

ECD Germany

Daten und Fakten

  • Boardtyp: Aufblasbar
  • Marke: ECD Germany
  • Skill/Einsatzgebiet: Einsteiger und Hobby-Paddler
  • Länge: 308 cm
  • Breite: 76 cm
  • Dicke: 10 cm
  • Volumen: 295 Liter
  • Gewicht: 10,7 kg
  • Zubehör: eine Finne. 3-teiliges, längeverstellbares Paddel, Transportrucksack, Reparaturset, Leash, Luftpumpe mit Druckmesser

Boardklasse und Fahreigenschaften

Zuerst einmal kann hier festgehalten werden, dass es sich beim ECD Germany um ein relativ leichtes und damit auch gut zu transportierendes SUP handelt. Zudem kann dieses SUP bis zu einem Gewicht von 120 kg belastet werden. Weiterhin besteht hier die Möglichkeit, das Board als Übungs-SUP zu verwenden, wenn beispielsweise Kinder an den Sport herangeführt werden sollen. Aufgrund seiner Maße bietet das ECD Germany genügend Platz für einen Erwachsenen und ein Kind. Darüber hinaus besitzt das SUP eine hohe Kippstabilität und eine hohe Steifigkeit.

Material

Das Material und die Materialverarbeitung können sich beim ECD Germany durchaus sehen lassen, denn das SUP besteht aus einem hochwertigen PVC und besitzt einen sogenannten Drop-Stitch Kern mit einer Dicke von etwa 10 cm. Darüber hinaus besitzt es aber auch ein sogenanntes faltbares Design und kann somit problemlos in seinem Tragerucksack transportiert und direkt am See oder Fluss mithilfe der mitgelieferten Pumpe einfach aufgepumpt werden. Das Board hält damit auch hohen Belastungen stand, liegt gut im Wasser und nimmt auch durch Sonnenlicht beim Trocknen keinen Schaden. Weiterhin kann es nur sehr schwer beschädigt werden, sodass das mitgelieferte Reparaturset an sich nicht benötigt werden sollte. Kommen es einmal zu größeren Schäden, weil eventuell Äste oder Steine im Wasser aufragen, so sollten diese Kollisionsschäden ohnehin in die Hände eines Profis gegeben werden.

Design & Features

  • Deckpad: Das ECD Germany ist ein hochwertiges SUP mit einem innovativem Anti-Rutsch-Belag aus EVA, der auch dann einen sicheren Stand ermöglicht, wenn das Board überspült werden sollte oder der Paddler bzw. die Paddlerin mit eingecremten Füßen paddeln.
  • Gepäcknetz: Am ECD Germany ist erienmäßig ein Gepäckbereich integriert, in dem Wasserflaschen, Drybags oder auch Sonnenöl und was man sonst so für einen Tag auf dem Wasser benötigt sicher verwahrt werden kann. .
  • Tragegriff(e): Das ECD Germany besitzt einen mittig angeordneten Tragegriff, wie fast alle SUPs.
  • Actioncam Halterung: Eine Actioncam Halterung ist für das ECD Germany SUP zwar grundsätzlich nachrüstbar, serienmäßig auf dem Board aber nicht vorhanden. Wer nicht nachrüsten, aber auch nicht auf Bilder verzichten möchte, kann als Alternative natürlich eine wasserfeste Körperkamera verwenden.
  • Zusätzliche D-Ringe: Auf dem SUP ECD Germany befinden sich vier D-Ringe, die im Rahmen des Gepäcksystems belegt sind und an denen die Gepäck-Spanngurte befestigt sind. Darüber hinaus ist ein zusätzlicher D-Ring für die Leash vorhanden. Wem das nicht ausreicht, weil beispielsweise ein weiteres Gepäcksystem integriert werden soll oder weil Kajaks gesichert werden müssen, kann sich aber jederzeit weitere D-Ringe bei seinem Fachhändler nachrüsten lassen. Das verwendete Verfahren ist eine hochwertige Klebetechnik, sodass das SUP zeitnah wieder genutzt werden kann und die Verbindung trotzdem wasserfest und sehr sicher ist.
  • Paddelhalter: Das ECD Germany verfügt leider über keine zusätzlichen Paddelhalter, was zwar nicht die Funktion des SUPs beeinträchtigt, da die Paddelhalter dafür keine Rolle spielen, was aber trotzdem unschön ist, wenn man zwischendrin mal baden gehen möchte. Aus diesem Grund empfiehlt sich auch das Nachrüsten der Paddelhalter beim Fachhändler.
  • Finne: Das ECD Germany besitzt eine einzelne – eingearbeitete – Finne, die für sehr viel Stabilität und Ruhe beim Paddeln sorgt. Das SUP erhält dadurch eine sehr gute Richtungsstabilität und eine ebenfalls sehr gute Spurstabilität. Trotzdem kommt der Finne beim SUP-Paddeln eine weniger große Bedeutung zu, als man das vom Surfen her kennt.

ECD Germany Zubehör


ECD Germany – Paddel

Zum Lieferumfang des ECD Germany gehört ein längenverstellbares, 3-teiliges Paddel, das auf einer Länge von 173 cm bis 210 cm verstellt werden kann und somit auch für große Paddler und Paddlerin perfekt geeignet ist. Bei dem Paddel handelt es sich zudem um ein sogenanntes Ultraleicht-Paddel.

ECD Germany – Leash

Das ECD Germany verfügt – wie die meisten SUPs – serienmäßig über eine Leash im Lieferumfang. Diese sollte grundsätzlich immer genutzt werden, denn als Verbindungsleine zwischen Knöchel des Paddlers und SUP kann sie im Extremfall Leben retten.

ECD Germany – Rucksack

Der hochwertige Transportrucksack, der ebenfalls zum Lieferumfang des ECD Germany gehört, ist die beste Transportmöglichkeit für dieses SUP und sollte daher unbedingt genutzt werden. Zudem lässt sich auch das gesamte weitere Zubehör ebenfalls platzsparend verräumen, sodass immer jedes Utensil mit von der Partie ist und nichts vergessen werden kann, was für einen Tag am See oder Fluss benötigt wird.

ECD Germany – Luftpumpe

Ebenfalls zum Lieferumfang gehört eine Luftpumpe, mit der das SUP an Ort und Stelle aufgepumpt werden kann.

ECD Germany – Reparaturset

Das Reparaturset zählt ebenfalls mit zur Lieferung, wobei es in aller Regel selten verwendet werden muss.

ECD Germany

Fazit

Grundsätzlich kann hier festgehalten werden, dass es sich beim ECD Germany um ein sehr steifes und kippsicheres SUP handelt, das sich hervorragend für Einsteiger eignet und das auch gut mit bis zu 120 kg belastet werden kann. Somit ist es auch für etwas schwerer Paddler oder Paddlerinnen perfekt geeignet.

Das verwendete Material zeichnet sich ebenfalls durch eine sehr gute Qualität und vor allem durch eine sehr hohe Reißfestigkeit aus, sodass das SUP wenig anfällig für kleine Aufprallschäden ist, wie sie gerade am Anfang des Paddeln Lernen durchaus vorkommen können.

Das längenverstellbare Paddel eignet sich zudem für große Paddler ebenso wie für Paddler mit „normaler“ Größe, denn es kann in verschiedene Längen verstellt werden und ermöglicht so jedem Nutzer ein ergonomisches Paddeln. Kurz und gut: Das ECD Germany ist ein angenehmes SUP für Einsteiger.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *