Skip to main content

Aqua Marina SUP Board Test

Aqua Marina SUP Boards gehören zu den beliebtesten Modellen für Einsteiger auf dem Markt. Das ist für uns Grund genug, die einzelnen Boards der wirklich breiten Range genauer vorzustellen.

123
Modell Aqua Marina FusionAqua Marina MonsterAqua Marina Beast
Maße315 cm x 76 cm x 15 cm366 cm x 84 cm x 15 cm320 cm x 81 cm x 15 cm
Gewicht8,4 Kilogramm10,1 Kilogramm9,3 Kilogramm
Tragekapazität290 Liter170 Kilogramm-
Zubehör3-teiliges, zerlegbares Paddel, entnehmbare Finne, Leash, doble Action Pumpe mit Manometer, Magic Rucksackabnehmbare Finne, verbessertes 3-teiliges Aluminium-Paddel, Leash, Transportrucksack mit Reißverschluss, Hochdruck-Pumpe, Reparatur-Kit3-teiliges, längenverstellbares Aluminium-Paddel, eine entnehmbare Finne, Leash, Hochdruck-Luftpumpe, Rucksack
Mehr DetailsAktuellen Preis prüfenMehr DetailsPreis prüfen Mehr DetailsAktuellen Preis prüfen

Die besten Aqua Marina SUP Boards


Aqua Marina Fusion
Aqua Marina Monster
Aqua Marina Beast
Aqua Marina Super Trip
Aqua Marina Atlas
Aqua Marina Hyper
Aqua Marina Champion
Aqua Marina Breeze
Aqua Marina Vapor
Aqua Marina Magma
Aqua Marina Triton
Aqua Marina Rapid

Ratgeber: Das richtige Aqua Marina SUP Board kaufen

Aqua-Marina ist aus der Welt des SUP nicht mehr wegzudenken. Die Marke ist seit 1991 auf dem Markt und bietet Boards aller Klassen und für alle Fahrer an.

  • Maximale Traglast: Die durchschnittliche, maximale Traglast der Aqua-Marina SUP Boards liegt bei circa 120 Kilogramm. Mehr-Personen-Boards weisen eine maximale Traglast von circa 170 Kilogramm auf. Die tatsächliche Traglast ist vom Board und seiner Ausrichtung abhängig.
  • Maße: Die Abmessungen liegen zwischen 275 Zentimeter und 370 Zentimeter. Die einzige Ausnahme bildet hier das Board „Aqua Marina Mega“, das stolze Abmessungen von 550x152x20cm aufweist, denn es handelt sich hierbei um ein Mehr-Personen-Board.
  • Boardtyp: Aqua-Marina gehört zu den Anbietern, die wortwörtliche alle Boards aus dem Bereich des SUP anbieten: Allrounder, Racer, Mehr-Personen-Boards, Touring-Boards – einfach alle Boards, von denen ein SUP-Paddler nur träumen kann.
  • Einsatzgebiet: Die Boards werden entsprechend ihrer Ausrichtung eingesetzt. Grundsätzlich sind sie auf allen ruhigen Gewässern einsetzbar. Die Racing- und Touring-Boards können zudem auch in Küstennähe zum Einsatz gebracht werden.
  • Lieferumfang: Im Lieferumfang sind bei Aqua-Marina eine Tragetasche, eine Pumpe, ein Paddel sowie eine Leash grundsätzlich enthalten. Je nach Ausrichtung können sich zudem auch Finnen und Paddelhalter im Lieferpaket befinden.
  • Ausstattung: Die rutschfeste Trittfläche sowie mehrere Tragegriffe sind Standard. Einige Modelle verfügen zudem über ein Gepäcknetz, Kickpad und zusätzlichen D-Ringen.

Aqua Marina Geschichte & Hintergrund

Die Marke Aqua Marina wurde 1991 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Shanghai. Ihr Sortiment umfasst in erster Linie Wassersportgeräte aufblasbare SUP Boards, Kayaks und Zubehör, welche mit modernen Technologien und hochwertigen Materialien verarbeitet werden. Dabei nutzt das Unternehmen stets die neuste Drop Stitch Technologie.

Laut eigenen Angaben hat Aqua Marina in den letzten Jahren über eine Millionen Einheiten weltweit verkauft. Vertrieben wird die Marke über Händler und diverse Online-Kanäle. Das Produktangebot von Aqua Marina ist sehr breit aufgestellt. In der Regel werden über den Handel komplette Pakete angeboten.

Diese beinhalten SUP Board, Finne, Double Action Pumpe, Transportrucksack sowie ein 3-teiliges Paddel und eine Leash. Es gibt jedoch auch Modelle, bei denen Leash oder Paddel fehlen. Diese Individualisierung zeigt, dass die Marke sehr gut auf seien Zielgruppen eingeht. Die SUP Boards von Aqua Marina sind für alle Paddler geeignet.

Einsteiger werden hier genauso fündig wie Fortgeschrittene und ambitionierte Sportler. Aqua Marina deckt umfangreiche Einsatzbereiche ab. Neben dem klassischen Bereichen Allrounder, Touring und Race gibt es spezielle SUP Boards zum Windsurfen, Angeln, Wildwasser und Yoga.

Bei den Team SUP Boards bietet Aqua Marina unterschiedliche Variationen, bei den Fitness Boards ein praktisches SUP Dock an. Aqua Marina hat auch ein umfangreiches Angebot an unterschiedlichen Paddeln für Beginner, Tourenfahrer und Sportler. Im Bereich Zubehör zeigt sich die jahrelange Erfahrung von Aqua Marina. Alle Produkte machen für die entsprechende Zielgruppe Sinn. Somit findet mach Ventiladapter, Paddelhalter, Kajak Sitz, Finnenadapter und eine elektrische Pumpe für die Autobatterie.

Adapter für Action Cams, Surf Rigg, Angelhalter und Angel Kühlboxen sowie ein Elektro-Antrieb für das SUP Board komplettieren das Angebot. Wer sein Material schonend lagern oder transportieren will, findet eine umfangreiche Auswahl an Dry Bags in verschiedenen Größen, Taschen für Paddel und Premium Reisetaschen für SUP Boards. Ambitionierte Paddler finden eine große Auswahl an funktionellen Wasserschuhen, modischer Funktionskleidung und Neoprenanzügen.

Fazit

Aqua-Marina führt SUP-Boards alle Ausrichtungen und aller Preisklassen. Somit kann jeder SUP-Begeisterte hier sein neues Lieblings-Board finden. Die Boards verfügen über eine gute Qualität und eine sehr gute Verarbeitung. Die SUP-Boards von Aqua-Marina sind jeden Cent wert!