Skip to main content

Aquaplanet SUP Board Test

Die iSUP Marke Aquaplanet kommt aus Großbritannien und beliefert seine Kunden ausschließlich über das Internet. Im folgenden schauen wir uns die verschiedenen Boards von Aquaplanet genauer an.


Aquaplanet Rockit BLU
Aquaplanet Allround
Aquaplanet Pace
Aquaplanet Max

Ratgeber: Das richtige Aquaplanet SUP Board kaufen

  • Einleitung: Bei Aquaplanet handelt es sich um eine britische Marke, die ausschließlich über das Internet gehandelt wird. Die SUP-Boards sind für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis geeignet und können auf allen Gewässern genutzt werden. Beachtenswert ist die hochwertige Verarbeitung der Materialien, die für eine lange Lebensdauer sorgen.
  • Maximale Traglast: Diese liegt zwischen 75kg und 120kg, je nach Board-Typ.
  • Maße: Die Abmessungen der Boards betragen durchschnittlich 320 x 80 x 15cm.
  • Boardtyp: Bei Aquaplanet sind SUP Boards aus den Bereichen Allround, Touring, Wildwasser, Race und Surf zu finden. Damit befinden sich in der Auswahl SUP Boards für Anfänger, Fortgeschrittene wie auch Profis.
  • Einsatzgebiet: Die Boards, die Aquaplanet anbietet, können auf allen Gewässern gefahren werden. Sie verfügen über eine hohe Verarbeitungsqualität, die es ihnen ermöglicht, selbst im Salzwasser und bei kleineren Widerständen optimal zu funktionieren.
  • Lieferumfang: Eine großzügige Tragetasche mit breitem Trageriemen oder ein Tragerucksack, ein dreiteiliges Paddel, eine entnehmbare Finne, eine Leash sowie eine Handpumpe gehören zum Standardlieferumfang. Zudem werden einige Modelle mit Drybag und Sitz geliefert.
  • Ausstattung: Ein rutschfestes EVA-Deckpad, Gepäcknetz, Finne, Tragegriffe und zusätzliche D-Ringe gehören für Aquaplanet zum Standard. Zusätzlich sind eine Halterung für Actioncams sowie Paddelhalter möglich.

Aquaplanet Geschichte & Hintergrund

Das Portfolio von Aquaplanet umfasst mit seinem Angebot ausschließlich aufblasbaren SUP Boards mit Dropstitch-Technonolie.

Der Lieferumfang bei den Allround Boards umfasst, neben dem Board, 3-teiliges Paddel, Reparatur-Kit, Finne, Pumpe, Leash, Dry Bag, ein Trageriemen sowie einen Rucksack. Je nach Paket ist noch ein Kajak-Sitz enthalten. Das beiliegende Paddel kann dann zum Doppelpaddel umgebaut werden.

Bei den Boards aus den Bereichen Touring, Wildwasser, Surf und Race ist die Ausstattungvergleichbar. Alles, was man zu Start auf dem Wasser benötigt, ist in den Paketen enthalten und wird einem bei Bestellung kostenlos nach Hause geliefert. Im Bereich Zubehör bietet Aquaplanet neben hochwertigen Pumpen (auch elektrisch) Paddel, Kajak-Sitze, Westen und Kleidung an.

Die iSUPs von Aquaplanet sind sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet und können auf allen Gewässern genutzt werden.

Fazit

Die SUP-Boards von Aquaplanet gehören qualitativ in die oberen Ränge der SUP-Boards. Sie weisen eine optimale Verarbeitung auf.

Somit versprechen sie ein fantastisches Fahrvergnügen auf allen Gewässern für alle Freunde des SUP. Preislich befinden sie sich im soliden Mittelfeld. Leider sind sie ausschließlich online erhältlich.